DER EINFLUSS VON KOGNITIVEM VERGNUGEN AUF DIE AKZEPTANZ UND DEN NUTZUNGSGRAD VON STANDORTBASIERTEM MARKETING

Descargar DER EINFLUSS VON KOGNITIVEM VERGNUGEN AUF DIE AKZEPTANZ UND DEN NUTZUNGSGRAD VON STANDORTBASIERTEM MARKETING en pdf

El libro para descargar DER EINFLUSS VON KOGNITIVEM VERGNUGEN AUF DIE AKZEPTANZ UND DEN NUTZUNGSGRAD VON STANDORTBASIERTEM MARKETING epub ya se encuentra disponible. En el idioma español y en distintos formatos. La descarga es muy sencilla. Qué esperas para leerlo?

Imagen de la portada

Especificaciones del archivo:

  • Personas que vieron este libro: 1523
  • Peso total del archivo: 646KB
  • Descargas del fichero: 614
  • Tipos de archivo: EPUB, PDF, Otros

Sinopsis de DER EINFLUSS VON KOGNITIVEM VERGNUGEN AUF DIE AKZEPTANZ UND DEN NUTZUNGSGRAD VON STANDORTBASIERTEM MARKETING

ISBN: 9783668682832 Géneros: KJS Sinópsis: Masterarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL Marketing Unternehmenskommunikation CRM Marktforschung Social Media Sprache Deutsch Abstract Innovationen und die Verbesserung von Informations und Kommunikationstechnologien wie Internet EMail GPS und mobile Endgerate tragen dazu bei dass neue und verschiedene ServiceAnwendungen entstehen und wachsen Eine dieser Anwendungen ist das standortbasierte Marketing SbM welches seit Jahren im Hinblick seiner Funktionalitat im Fokus der Unternehmen und Forscher steht Konsumenten tendieren dazu das zu kaufen was sie mogen aber ihre Praferenzen hinsichtlich einer Kaufentscheidung hangen davon ab in welcher Situation sie sich im Moment befinden Das Medium Internet nahm in den letzten Jahrzehnten hierbei eine signifikante Rolle ein um die Lucke zwischen dem Informationsfluss Konsumenten und den Angeboten am Markt zu schließen Mit dem drahtlosen Internet und einer Fulle an mobilen Endgeraten hat sich die Reichweite entscheidend verandert sodass den Moglichkeiten im mobilen Marketing den KundenKonsumenten zu erreichen keine Grenzen gelegt sind Die Grundlage aller Entscheidungen der Konsumenten beruht auf situativen Variablen Uhrzeit Wochentag Jahreszeit lokales Wetter und dem Ort an dem sie sich befinden und wird letztendlich durch diese bestimmt Die Digitalisierungsprozesse in den Unternehmen ermoglichen es die elementaren Praferenzen kennenzulernen und zu erforschen Vor allem Smartphones liefern unzahlige wertvolle Daten nicht nur was der Nutzer damit macht sondern auch wie er sich in Einkaufsladen oder in der Stadt bewegt Aus den erhobenen Daten konnen Verhaltensmuster abgelesen und Inhalte spezifisch fur den Konsumenten konstruiert werden Dies fuhrt dazu dass Konsumenten an verschiedenen Standorten mit Inhalten angesprochen werden die sie im Moment als wichtig erachten
Ver más

Temáticas y géneros:

Economía

Marketing y publicidad

Ver más libros de esta categoría > libros de universitarios


«DER EINFLUSS VON KOGNITIVEM VERGNUGEN AUF DIE AKZEPTANZ UND DEN NUTZUNGSGRAD VON STANDORTBASIERTEM MARKETING pdf»

Detalles del PDF