EUROPAISCHE STRATEGIEN ZUR FORDERUNG ERNEUERBARER ENERGIEN

Descargar EUROPAISCHE STRATEGIEN ZUR FORDERUNG ERNEUERBARER ENERGIEN en pdf

El libro para descargar EUROPAISCHE STRATEGIEN ZUR FORDERUNG ERNEUERBARER ENERGIEN epub ya se encuentra disponible. En el idioma español y en distintos formatos. La descarga es muy sencilla. Qué esperas para leerlo?

Imagen de la portada
europaische strategien zur forderung erneuerbarer energien-9783640732296

Especificaciones del archivo:

  • Personas que vieron este libro: 1669
  • Peso total del archivo: 720KB
  • Descargas del fichero: 1020
  • Tipos de archivo: EPUB, PDF, Otros

Sinopsis de EUROPAISCHE STRATEGIEN ZUR FORDERUNG ERNEUERBARER ENERGIEN

ISBN: 9783640732296 Géneros: KC Sinópsis: Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich VWL Umweltokonomie Note 17 Technische Universitat Darmstadt Sprache Deutsch Abstract Mit dem Ausbau und der Weiterentwicklung regenerativer Energien eroffnen sich der EU eine Vielzahl volkswirtschaftliche Vorteile Schon heute ist Europa in der Entwicklung neuer Technologien fuhrend und arbeitet auf die Verwirklichung selbstgesteckter Ziele hin Die EU strebt einen Anteil erneuerbarer Energien von 20 bis zum Jahr 2020 an Trotz gemeinsamer Bemuhungen ist die Erfullung dieses Ziels fraglich da es an einheitlichen Maßnahmen mangelt In dieser Hausarbeit geben wir einen Einblick in die verschiedenen Ansatze Umsetzungen und Ergebnisse zur Forderung erneuerbarer Energien in der Europaischen Union Im Mittelpunkt stehen hierbei die Untersuchung der jeweiligen Instrumente und ihrer Ausfuhrungen auf ihre Anreizkompatibilitat Einfuhrend beschaftigen wir uns exemplarisch mit dem Gesetz fur den Vorrang Erneuerbarer Energien EEG von 2000 als Beispiel nationalen Rechts Das EEG ist insofern von Interesse als es nationale Bestrebungen und europaische Zielsetzungen miteinander verbindet Zum Zeitpunkt seines Entstehens verkorperte es rein nationales Recht erst seit 2004 stellt es europaisches Recht dar Anschließend vergleichen wir die konventionellen Energietrager mit den erst relativ neuen regenerativen Energien Hierbei legen wir besonderes Augenmerk auf die staatlichen Fordermaßnahmen welche enorme Unterschiede zwischen den verschiedenen Energietragern aufweisen Nach dem Vergleich der verschiedenen Energietrager wenden wir uns der direkten Forderung erneuerbarer Energien zu Hierfur stellen wir die Subventionsgrundmodelle welche aus dem Einspeisungs dem Quoten und dem Ausschreibungsmodell besteht vor Anschließend folgt eine Beurteilung dieser Subventionsregime in Bezug auf ihre okonomischen Konsequenzen Abschließend beschaftigen wir uns noch mit dem europaischen Emissio
Ver más

Temáticas y géneros:

Economía

Estudios y ensayos

Ver más libros de esta categoría > libros de universitarios


«EUROPAISCHE STRATEGIEN ZUR FORDERUNG ERNEUERBARER ENERGIEN pdf»

Detalles del PDF