INTEGRIERTE VERSORGUNG UND DIE ROLLE DER PHARMAINDUSTRIE.

Descargar INTEGRIERTE VERSORGUNG UND DIE ROLLE DER PHARMAINDUSTRIE. en pdf

El libro para descargar INTEGRIERTE VERSORGUNG UND DIE ROLLE DER PHARMAINDUSTRIE. epub ya se encuentra disponible. En el idioma español y en distintos formatos. La descarga es muy sencilla. Qué esperas para leerlo?

Imagen de la portada
integrierte versorgung und die rolle der pharmaindustrie.-9783640756384

Especificaciones del archivo:

  • Personas que vieron este libro: 1245
  • Peso total del archivo: 972KB
  • Descargas del fichero: 657
  • Tipos de archivo: EPUB, PDF, Otros

Sinopsis de INTEGRIERTE VERSORGUNG UND DIE ROLLE DER PHARMAINDUSTRIE.

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2009 im Fachbereich VWL – Gesundheitsökonomie, Note: magna cum laude, Universität Mannheim (Abteilung für Volkswirtschaftslehre), Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit werden Handlungsoptionen Dritter unter besonderer Berücksichtigung der pharmazeutischen Industrie unter den Rahmenbedingungen integrierter Versorgungsformen in der Gesetzlichen Krankenversicherung aufgezeigt. Ziel der Analyse ist es, Instrumente und Organisationsformen des Gesundheitsmanagements zu identifizieren, die einzelnen pharmazeutischen Unternehmen ermöglichen, sich stärker als bisher als Partner in neuen Versorgungskonzepten einzubringen und gleichzeitig Effizienz und Effektivität der Gesundheitsversorgung erhöhen. Dabei werden aufbauend auf einer Situationsanalyse des deutschen Gesundheitswesens, sowie einer Darstellung Organisationsformen und Steuerungselemente von Managed Care ein Überblick über die verschiedenen Organisationsformen der Integrierten Versorgung (Modellvorhaben, Strukturverträge, Hausarztzentrierte Versorgung, strukturierte Behandlungsprogramme, besondere ambulante Versorgung, Integrierte Versorgung gemäß §140 a-d SGB V) gegeben.Im weiteren Verlauf stellt der Autor die Rolle des Arzneimittels im Versorgungsprozess und die derzeitige Stellung der Pharmaindustrie im deutschen Gesundheitssystem dar. Einzelne Pilotprojekte zeigen, wie Pharmaunternehmen sich bereits heute indikationsspezifisch und regional begrenzt als Versorgungspartner positionieren. Bezüglich der zukünftigen Rolle der Pharmaindustrie werden in dieser Arbeit daher die Rollen als Steuerungspartner, Prozesspartner und Strukturpartner unterschieden.Die Rolle als Steuerungspartner in der Arzneimitteltherapie ist dem originären Geschäftsmodell der Pharmaindustrie dabei am nächsten. Eine Integration lässt sich dabei durch Risk-Sharing Verträge und Drug-Capitation Verträge begrenzen. Die Rolle der Pharmaindustrie als Partner in der Prozessoptimierung umfass
Ver más

Temáticas y géneros:

Economía

Contabilidad

Ver más libros de esta categoría > libros de universitarios


«INTEGRIERTE VERSORGUNG UND DIE ROLLE DER PHARMAINDUSTRIE. pdf»

Detalles del PDF